print
 

VarioView und Anschlussstücke für Flachbildschirme

Lösungen für ein bis zwei Monitore

Mit dem VarioView und den Anschlussstücken für Flachbildschirme lassen sich ein oder zwei Flachbildschirme für Anwendungen im medizinischen Umfeld optimal positionieren.
Durch komfortable Dreh- und Kippwinkel und die Kombination mit den höhenverstellbaren Federarmen ACROBAT 2000, ACROBAT 3000 und OndaSpace lassen sich die befestigten Flachbildschirme in jede am Arbeitsplatz benötigte Stellung bringen.

VarioView advanced

  • Einteiliges System für Monitore bis zu 26 Zoll
  • Kippwinkel 30 Grad nach vorne und 90 Grad nach hinten
  • Schwenkwinkel bis 330 Grad
  • Mit VESA-Schnittstelle 75x75 oder 100x100
  • Mit Sterilgriff

 VarioView ein- und zweiteilig

  • Für Flachbildschirme bis 19 Zoll
  • Kippwinkel 30 Grad nach vorne und 90 Grad nach hinten
  • Schwenkwinkel bis 330 Grad
  • Mit VESA 75x75 oder 100x100-Schnittstelle
  • Sterilisierbare Bediengriffe für mehr Hygiene

Anschlussstücke für Flachbildschirme

  • Kippwinkel nach vorne 25 Grad und nach hinten 15 Grad
  • Größenunabhängig für Monitore mit einem Gewicht bis 10 kg      
  • Mit VESA 75x75 oder 100x100-Schnittstelle
  • Mit Griffbügel aus poliertem Edelstahl

 

Die Validierung des Endprodukts nach Einbau des VarioView und der Anschlussstücke liegt in der Verantwortung des Kunden.